Sie sind hier: Startseite » HumorCare » Mitglieder

Alex Bannes

Lebensweg 

 

Alex Bannes erblickte 1957 in Hamburg das Licht der Welt. Der verheiratete Coach und Persönlichkeitstrainer lernte Lachyoga bereits 2001 kennen, ist seit 2008 Lachyogaleiter und gründete 2010 gemeinsam mit seiner Frau Evelyn den Lachtreff Hamburg Eidelstedt. Dieser ist einer von mehreren tausend sogenannten Lachklubs weltweit, wo Lebensfreude-Hungrige einmal wöchentlich in der Gruppe eine Stunde lang intensiv Lachyoga erleben hönnen. Die Erfahrungen in den drei Jahren des Bestehens sind ausgesprochen ermutigend: Viele Menschen erleben die Lach-Session so, dass sie sich gerade bei regelmäßiger Teilnahme - kraftvoller und gesunder zu fühlen und einfach besser drauf sind. Die Fähigkeit, mit anderen gute Beziehungen zu haben verbessert sich ebenfalls, weil gemeinsam zu lachen Leichtigkeit und Verbundenheit bewirkt.

Seine Ausbildung zum Persönlichkeitstrainer schloss Alex Bannes 2007 ab und arbeitet seitdem als Coach und Trainer für Persönlichkeitsentwicklung/-entfaltung mit Gruppen und Einzelpersonen. Aufgrund langjähriger Erfahrung mit Gruppen und Veränderungsprozessen begleitet er mit Leidenschaft Menschen, die ihr Selbstbild positiv und lebensbejahend gestalten wollen. Auch die Stress-/Burnout-Prävention ist ein Schwerpunkt seiner Arbeit: hier wird Lachyoga neben Meditation, Entspannung und anderen Verfahren als hochwirksame Methode eingesetzt. Ein besonderes Merkmal seiner Arbeit ist der Scherbenlauf, ein Seminar, das in wenigen Stunden das Erlebnis vermittelt, die innerer Kraft auf ganz spezielle und nachhaltige Weise zu erleben, Hier geht es sehr klar um sein eigentliches Anliegen: nicht (nur) über die Kraft der Gedanken zu reden, sondern den Beweis dafür anzutreten und das eigene Potenzial kraftvoll zu bejahen.

Besonderes Merkmal als Lachyoga-Lehrer

Lachyoga authentisch zu vermitteln und das mit viel Erfahrung und Methoden im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung. Alex Bannes vermittelt Lachyoga mit dem Wissen um das einzigartige Potenzial der Teilnehmer im Hinterkopf bzw. im Herzen. In seiner Philosophie geht er davon aus, dass ein wichtiger Aspekt einer geglückten Persönlichkeitsentwicklung darin besteht, die eigene Energie und Kraft zu befreien. Lachyoga befreit die Lebensfreude und die Liebe zum Leben: wer das spürt, hat einfach mehr Energie.

Mehr zu meiner Philosophie: www.herzcoach.de/philosophie

Qualifikationen

  • Von Dr. Madan Kataria, dem Begründer der Lachyoga-Bewegung, persönlich zertifizierter Lachyogalehrer mit der Berechtigung, Lachyogaleiter auszubilden.
  • Diplom-Persönlichkeitstrainer (PF). Ausgebildet in der Positiv Factory (Rosenheim)
  • SEI-Trainer und Coach (Spirituell Emotionales Integrieren)
  • Heilpraktiker für Psychotherapie mit diversen Weiterbildungen (NLP, Hypno-Therapie, MFL)
  • Diplom-Betriebswirt

 

Mein Angebot

  • Zertifizierte Lachyoga-Trainerausbildungen in Kooperation mit Dr. Kataria´s University of Laughter Yoga.
  • Lachyoga-Workshops zum Schnuppern und zum Vertiefen
  • Lachyoga-Trainertage (Weiterbildung für Lachyogaleiter/innen)
  • Lachyoga für Firmen: Vorträge, Events, BGM (Prävention)
  • Lachyoga-Einzelcoaching
  • Persönlichkeitstraining: Selbstbild, Scherbenlauf
  • Burnout-/Stress-Prävention (Workshops, Einzel-Coaching)
  • Einführung in Meditation / Achtsamkeit
  • Einzelcoaching zur Persönlichkeitsentfaltung

Scherbenlauf-Seminare (vierstündig)

Einzelheiten zu allen Angeboten finden Sie auf meinen Websites (s.u.)

 

Kontakt

 Alex Bannes

Jütländer Allee 50a
22527 Hamburg
Fon 040 431 83 785
Mob 0151 144 277 39

E-Mail:
abannes@lachyoga-hamburg.net
abannes@herzcoach.de
Internet:
www.lachyoga-hamburg.net
www.herzcoach.de